SprechplattenRenaissance

Wir verfolgen das Ziel der Ablösung der CD im Marktsegement Hörbuch durch die Schallplatte, die bereits vor Einführung von CD/MC als "literarische Sprechplatte" in diesem Bereich führend war. Damit unterstützen wir einen schon seit einiger Zeit beobachtbaren Trend. Wirken Sie an diesem Vorgang mit und kommentieren Sie unsere Postings.

Tuesday, May 17, 2005

Der beste Schiller den es je auf Sprechplatte gab - welcher Schiller ist Ihr Killer?

Welcher Schiller ist Ihr Killer - das fragt seit einiger Zeit das Forum "Sprechplatten" auf foren.de (siehe unsere Links) und bezieht sich dabei auf die schönsten Plattenaufnahmen von Schiller-Texten (alle Gattungen vom Gedicht bis zum Drama) und Texten über Schiller. Eine Vorauswahl hat bereits stattgefunden, zur Zeit stehen noch 10 historische Plattenaufnahmen zur Wahl:

  1. Oskar Werner spricht Goethe und Schiller
  2. Kinski spricht Schiller
  3. Ernst Deutsch spricht Gedichte von Friedrich Schiller
  4. Das Lied von der Glocke/Der Spaziergang. Paul Hartmann
  5. Kabale und Liebe (Salzburger Festspiele). Quadflieg, Schell
  6. Maria Stuart (Burgtheater). Skoda, Holzmeister
  7. Wallensteins Tod. O.E. Hasse
  8. Don Carlos (Sellner-Inszenierung). Franck, Henninger, Schellow
  9. Die Räuber - Lühr, Griem, Benrath
  10. Thomas Mann - Versuch über Schiller,

gelesen vom Autor, bezeichnenderweise als einzige Aufnahme eines Textes, der nicht vom Dichterfürsten selbst stammt.

Zu unserem Bedauern ist Alexander Moissi mit einer seiner Rezitationen bereits in der Vorauswahl knapp ausgeschieden, wie auch die biographische Sprechplatte "Friedrich Schiller - Leben und Werk. In zeitgenössischen Zeugnissen und Briefen, in Gedichten und dramatischen Szenen ausgewählt und dargestellt von Prof. Friedrich Schreyvogl", auf der so illustre Personen wie Albin Skoda oder Gert Westphal die Textbeispiele sprechen. Dennoch wird sich unter den 10 Verbleibenen noch ein Favorit finden lassen.

Übrigens: entgegen der sonstigen Offenheit des Forums "Sprechplatten" muss man sich, um an der Umfrage teilzunehemen zu können, zuvor im Forum anmelden - dies ist allerdings ohne große Umstände und ohne weitere Verpflichtungen möglich und hat u.E. nur technische Gründe.

Also, machen Sie mit und bekennen Sie sich zu Ihrem Sprechplatten-Liebling - welcher Schiller ist Ihr Killer?

0 Comments:

Post a Comment

<< Home